Sportvereinigung Großgräfendorf e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisliga Staffel 1, 22.ST (2015/2016)

SV E. Bad Dürrenberg   SV Großgräfendorf
SV E. Bad Dürrenberg 5 : 1 SV Großgräfendorf
(3 : 1)
1.Männer   ::   Kreisliga Staffel 1   ::   22.ST   ::   09.04.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Steve Rähme

Assists

Nico Scheffel

Gelbe Karten

Benjamin Glaser, Andreas Reineke

Zuschauer

43

Torfolge

0:1 (5.min) - Steve Rähme (Nico Scheffel)
1:1 (14.min) - SV E. Bad Dürrenberg
2:1 (31.min) - SV E. Bad Dürrenberg
3:1 (41.min) - SV E. Bad Dürrenberg
4:1 (62.min) - SV E. Bad Dürrenberg
5:1 (81.min) - SV E. Bad Dürrenberg

Eine verdiente Niederlage

Mit neuer taktischer Ausrichtung die zweite Niederlage nacheinander erlitten. Erstmals agierte unsere Mannschaft in einer 4-4-2- Formation. Aber um es vorweg zu nehmen, diese Neuerung war nicht Grund der Niederlage.
Das Spiel begann dann ganz nach dem Geschmack aller anwesenden SVG- Fans. Gerade 5 Minuten waren absolviert, als Steve einen Schuss von Nico und anschließender Unsicherheit des Torhüters zur Führung abstaubte- 0:1. Leider hatte das positive Resultat nur kurze Zeit Bestand. Eine zu große Portion Passivität nach einem Standard nutzten die Gastgeber, um den Ausgleichstreffer zu erzielen. Nicht unbedingt geschockt, spielte unsere Elf weiter mutig nach vorn. Als die Eintracht dann im Ergebnis einer langen Fehlerkette jedoch das Führungstor markieren konnte, kam es zum erwarteten Spielverlauf. In Halbzeit zwei versuchte man sich weiter gegen den jetzt überlegenen Gegner zu wehren, es gelang nur bedingt. Pech hatte Steve, als sein sehr guter Hinterhaltsschuss vom Torhüter über das Gehäuse gelenkt werden konnte. Anschließend schraubte der Tabellenzweite den Sieg in eine nach 25 Minuten nicht zu erwartende Höhe. Nach 90 Spielminuten stand dann eine verdiente Niederlage zu Buche. Leider verstanden es unsere Jungs nicht, die im Gegensatz zu ihrer Offensive in keiner Phase auf Kreisligaspitzenniveau spielende Defensive länger bzw. öfter vor Probleme zu stellen.

Fazit: Diese Niederlage kann vom Ergebnis her sicher als Rückschlag angesehen werden. Doch auch das gehört zur Entwicklung einer neuen Mannschaft. Und genau aus diesem Grund wurden bzw. werden Erfolge immer entsprechend eingeordnet.


Quelle: Heiko Raehme

Fotos vom Spiel


Zurück