Sportvereinigung Großgräfendorf e.V.

2.Männer : Spielbericht 1. Kreisklasse, Staffel 2, 12.ST

SV Großgräfendorf II   FSV Dieskau 05
SV Großgräfendorf II 0 : 1 FSV Dieskau 05
(0 : 0)
2.Männer   ::   1. Kreisklasse, Staffel 2   ::   12.ST   ::   17.11.2018 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Tom Müller

Torfolge

0:1 (87.min) - FSV Dieskau 05

unglaubliche Schiedsrichterentscheidung entscheidet Spiel

Nach 90 umkämpften und nervenaufreibenden Minuten stand unsere Zweite leider mit leeren Händen da. Ein aufgrund des Spielverlaufes gerechter Punktgewinn wurde durch eine unfassbare Entscheidung des Schiedsrichters Thomas Koch zunichte gemacht. Nachdem bereits auf beiden Seiten mehrfach falsche Entscheidungen getroffen wurden, gab es in der 87. Spielminute die bereits erwähnte Szene. Nach einer korrekten Eckstoßentscheidung für Dieskau wollte unsere Mannschaft wechseln, dies registrierte der Schiedsrichter auch, pfiff und zeigte in Richtung der Großgräfendorfer Bank den Wechsel an. In jenem Moment führte der Dieskauer Spieler jedoch die Ecke aus. Unsere Hintermannschaft, welche sich aufgrund des geplanten Wechsels nicht auf das Spiel konzentrierte, konnte nur zusehen, wie der Ball durch einen Dieskauer Angreifer im Tor untergebracht wurde. Rechnete nun jeder damit, das Schiedsrichter Koch die nicht freigegebene Ecke zurückpfeifen und dann wiederholen lassen würde, sah man sich getäuscht, denn zur Verwunderung aller entschied er auf Tor für Dieskau. Von diesem Nackenschlag konnte sich unsere Zweite nicht mehr erholen und verlor durch diese Entscheidung das Spiel. Nicht unerwähnt bleiben muss leider, dass einige Dieskauer Spieler ihr Benehmen an diesem Tage wohl in Kabelsketal vergessen haben.


Quelle: Ralph Mennicke
Zurück